No further description available.

Hintergrund

Unser beruflicher Alltag ist geprägt von Entscheidungen. In dieser Abfrage möchte ich gern gemeinsam mit Ihnen evaluieren, welche Methoden und Werkzeuge im Entscheidungsprozess besonders hilfreich sind.

Die Ergebnisse sind öffentlich einsehbar und können von jedermann genutzt werden. Ich plane die Resultate im Rahmen eines Artikels zu publizieren.

Zum Vorgehen

Die Abfrage ist in zwei Phasen gegliedert: 

  • In der ersten Phase sollen in Form einer Ideensammlung Methoden und Werkzeuge zusammengetragen werden, die den Entscheidungsprozess unterstützen.
  • In der zweiten Phase möchte ich Sie bitten, zu bewerten, inwiefern die Nennungen aus der ersten Phase in Ihrem beruflichen Entscheidungs-Alltag tatsächlich eine Rolle spielen.

Teilnehmen

  • Klicken Sie auf auf den Reiter "Vorschläge" und dann auf "Teilnehmen".
  • Geben Sie Ihren Namen bzw. das Pseudonym ein, das Sie für die Abfrage nutzen wollen. (Diese Abfrage ist anonym, d.h. Ihr Name wird an keiner Stelle öffentlich angezeigt.)
  • Wählen Sie aus, wie Sie später auf die Abfrage zugreifen wollen. Ich empfehle Ihnen hier, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, zu der Ihnen Ihr persönlicher Zugangslink geschickt wird. Alternativ können Sie auch "Den öffentlichen Link merken" auswählen und sich den individuellen Zugangslink merken. 
  • Nachdem Sie die Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, klicken Sie auf "weiter".
  • Sie können nun neue Nennungen hinzufügen oder - später in der zweiten Phase - die Nennungen bewerten.

Hinweis

Eine zweite Abfrage, die der Frage nachgeht, was eine "gute Entscheidung" ausmacht, finden Sie unter folgendem Link:

https://acceptify.at/orht7tbie

: 2020-08-16 23:59:00
: 2020-08-30 23:59:00